TR | DE

Presse & Veranstaltungen

UNTERNEHMERREISE IN DIE WIRTSCHAFTSREGION ESKİŞEHİR

Bei einer Unternehmerreise in die Türkei, die vom 12. bis 14. November 2014 andauerte, besuchte die ATIAD-Delegation die Wirtschaftsregion Eskişehir und traf sich mit Vertretern der Industriekammer Eskişehir und mit Unternehmerinnen und Unternehmern aus dieser Region.

Bei gemeinsamen Gesprächen und im Rahmen von Vorträgen hat ATIAD ihr Anliegen geäußert, mit der Region und der Industriekammer Eskişehir enger zusammenzuarbeiten und die bilateralen Beziehungen untereinander zu intensivieren. Die von ATIAD vorgebrachten zentralen Themen waren die Unternehmensnachfolgen in Deutschland und die Gründung eines Türkischen Business Centers in Düsseldorf.

Aziz Sarıyar, ATIAD-Vorstandsvorsitzender  und Gesellschaftsrechtsexperte der renommierten Rechtsanwaltskanzlei Segbert und Kollegen sowie Nihat Kanat, ATIAD-Vorstandsmitglied und Inhaber der Steuerberatungsgesellschaft Kanat & Partner, stellten die wichtigsten zu beachtenden gesellschafts- und finanzrechtlichen Gesichtspunkte bei einer Unternehmensübernahme in Deutschland vor.

Die ATIAD-Delegation erläuterte den Zweck und das Ziel eines Türkischen Business Centers in Düsseldorf und hat die außerordentliche Servicefunktion eines solchen Centers für türkische Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Türkei, die im europäischen Markt Fuß fassen und expandieren möchten, hervorgehoben.   

Für Ihr Vorhaben und Ihren Vorschlag erhielt die ATIAD-Delegation von Seiten der Unternehmerinnen und Unternehmer aus Eskişehir Zustimmung. Sie äußerten sich sehr erwartungsvoll und freuen sich über eine Zusammenarbeit mit ATİAD.

galeri