TR | DE

Presse & Veranstaltungen

NEUES PROJEKT FÜR JUGENDLICHE

ATIAD e.V. ist Träger des Projektes "FIBO-Transfer: Beitrag zur Umsetzung des Landesprogramms KAoA". Das aus Mitteln der Europäischen Union und dem Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen finanzierte Projekt, wurde am 1. April 2016 bestätigt. Im Rahmen von "Kein Abschluss ohne Anschluss" werden Jugendliche der Sekundarstufe II auf ihrem Weg in eine Ausbildung nachhaltig begleitet.

galeri