TR | DE

Presse & Veranstaltungen

ATIAD BESICHTIGT PRODUKTIONSSTÄTTE VON BEREKET BROT

Der ATIAD-Vorstand setzt den regelmäßigen Besuch von erfolgreichen türkischen Vorzeigeunternehmen fort. Ein Vorzeigeunternehmen der türkischen Lebensmittelbranche ist die Bereket GmbH und Co. KG, die ihren Sitz seit 1997 in Bochum-Wattenscheid hat. Gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Müfit Tarhan, Volkan Kuru, Nihat Kanat sowie dem Geschäftsführer Ömer Sağlam, wurde ATIAD-Vorstandsvorsitzender Aziz Sarıyar von Sinan Çevik, dem Geschäftsführer der Bereket GmbH und Co. KG empfangen und durch die Produktionshallen geführt. So konnten die ATIAD-Delegation den gesamten Herstellungsprozess, angefangen bei der Zutatenmischung bis zum fertig gebackenen und herrlich duftendem Brot, live miterleben und sich von der Leidenschaft und dem Qualitätsanspruch der  Unternehmenslenker persönlich überzeugen. Die Produktpalette von Bereket Brot reicht dabei von 65 verschiedenen Brotsorten, über verschiedene Klein- und Feingebäcksorten, hin zu internationalen Spezialitäten. Somit wird die gesamte Bedarfsweite der Kunden aus einer Hand abgedeckt

Vom kleinen Familienbetrieb zum leistungsfähigen Großbäcker, vom Spezialisten für Fladenbrot zum Anbieter eines umfassenden Angebots von Brot und Backwaren in bester Qualität – das ist die Erfolgsgeschichte von Bereket Brot. 1986 hoben die Firmengründer L. Böge, S. Cevik und A. Yavuz das Unternehmen in Dortmund aus der Taufe. Mit Leidenschaft, Tatkraft, Ideenreichtum und höchstem Qualitätsanspruch an Arbeit, Produkte und Service haben sie es mit ihren Familien und den Mitarbeitern zu einem der Marktführer in NRW und darüber hinaus entwickelt. Meilensteine waren der Umzug von der gepachteten Bäckerei in Dortmund in den eigenen Firmensitz in Bochum-Wattenscheid im Jahr 1997. Heute arbeitet Bereket Brot mit drei Tochterunternehmen und der eigenen Niederlassung in Duisburg an ihrem Ziel: hochwertige, leckere Backwaren für rundum zufriedene Kunden.

galeri